Watch online

Barbis Ruder: How to go viral - Update

Wed 10 Jun
20:30
Free entry
Eine Krankheit grassiert in der Gesellschaft, übertragen von den kalt leuchtenden Bildschirmen unserer Smartphones und Laptops. Ihr Name ist ein Synonym für Selbstoptimierung, Individualisierung und Radikalisierung – INFLUENCA. Die Grundwerte in der bereits mutierten und infizierten Arbeitswelt sind einfach: Sei gut drauf, setze deinen Beziehungsstatus auf neoliberal, sei nicht bestechlich, nur finanziell beeinflussbar. Barbis Ruder alias DDr. Ruder und ihr Team starten in HOW TO GO VIRAL die Behandlung. Seit dem Ausbruch von INFLUENCA 2018 bietet diese hochansteckende Innovation die Reinform eines lachenden Albtraums des Endzeitkapitalismus. Der virale Angriff der multiresistenten INFLUENCA auf erkrankte Wirtschaftssysteme ist eine Herausforderung für jede Immunabwehr. Das Trending Topic ist ein denkbar einfaches wie bereits mehrfach bewährtes Prinzip: Subversion durch Affirmation. Eine massentaugliche Strategie, die blendend funktioniert. Unterstützt von der fachlichen Meinung diverser Expert_innen bietet HOW TO GO VIRAL in der durch INFLUENCA beeinflussten Realität eine Anleitung und neue Wertsysteme zugleich. In der Selbstausbeute waren Künstler_innen schon immer die Vorreiter_innen des Schönen in der Welt. Den von ihnen etablierten zeitgenössischen Strategien von Selbstoptimierung, Individualisierung und Radikalisierung bieten DDr. Ruder und ihr Team nun Paroli. Sie scheuen sich nicht vor der neuen Welt der Arbeit und ihrer Repräsentantin INFLUENCA.
#barbisruder #INFLUENCA #kunst #art #performance

Host

Ulli, host, profile image
Ulli