KŒNIG & Bernhard Breuer & Ni

Fri 24 Jul
20:00 - 23:30
14.28 - 14.28 EUR
KŒNIG begeistert die Pop-Avantgarde ebenso wie Jazzer und das Feuilleton, gibt mit seinen Sticks nicht nur in zahlreichen Projekten den Takt an, schnappt sich als Drummer auch mal das Mikrofon und rappt, arbeitet auch mit Synthesizern und Elektronik und legt die Messlatte für Multitasking 2 Sprossen höher. Ö1 meint: »Als würden seine vielen Projekte ums Licht konkurrieren, tritt immer ein Neues an die Oberfläche, wenn ein Anderes endet.« Gerade ist sein Album "Messing" auf Ventil Records erschienen. BERNHARD BREUER – ist der nächste, beste Drummer des Abends, diesmal solo, sonst mit Elektro Guzzi, Tumido, Metalycee und anderen Bands in der Welt unterwegs, aus Wien wieder in Ottensheim zurück, verschmilzt mit seinem Schlagzeug und wird vom Groove nie verlassen. In den letzten Jahren war er viel im Techno als lebende Drum-Machine mit Feingefühl unterwegs, sein breites musikalisches Spektrum zeigt sich aber in den weiteren Projekten mit unzähligen Künstler*innen weltweit. Solo ist es eine Seltenheit, sein vielseitiges, ausgefeiltes Schlagzeugspiel zu erleben, wo selbst Perfektion daneben verblasst. NI – sind drei Gitarren und ein Schlagzeug, Christian Gratt, Manuel Mitterhuber, Tobias Hagleitner und Martin Flotzinger, allesamt in retrofuturistischen Kostümen und in hinreißender Performance, inzwischen auch am Singen, keinem Genre zuordenbar, kaum zum Sitzenbleiben und da draußen um das Universum zu retten. Auf ihren Touren im gut gelüfteten Bus verschlägt es sie in alle Himmelsrichtungen und sie laden DeDoDa in ihre ausgecheckte Welt ein, um in ihre unendliche Tiefe vorzudringen. Alle, die schon ins NI-versum eingetaucht sind, wissen, was gemeint ist: »Everything’s there, and everything’s there is shit hot.«
Tickets
Price: 14.28 - 14.28 EUR
icons visits

Host

Chelsea, host, profile image
Chelsea
icons visits