Watch online

Lydia goes KulturQuarantäne

Sun 29 Mar
19:00
Free entry
Die Schauspielerin aus Berlin lebte und arbeitete lange Zeit in England. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit unterrichtet sie auch und die aktuelle Krise sieht sie als Chance für neue Inspiration, Bestehendes zu überdenken und zu revolutionieren und neue Formen der Darstellung zu finden. Für KulturQuarantäne liest sie "Das verräterische Herz" von Edgar Allan Poe: Das verräterische Herz erzählt die Geschichte eines Mordes aus der Ich-Perspektive des Täters, der mit seinem Opfer, einem alten Mann, zusammen in einem Haus wohnt. An dem Alten stört den Erzähler dessen blassblaues Auge, das ihn irgendwie an einen Geier erinnert und vor dem er sich fürchtet, dessen (An)Blick er schlicht nicht ertragen kann und der unbändigen Hass in ihm auslöst. Allnächtlich schleicht der namenlos bleibende Erzähler sich schon fast zwanghaft um Mitternacht in das Schlafzimmer des Alten, leuchtet mit der Latern in sein Gesicht, um sicherzustellen, dass Auge geschlossen ist, um sich nicht vor dem “Bösen Blick” fürchten zu müssen, um seinen Mordplan aufzuschieben.   Doch eines Nachts erwacht der Alte, noch bevor er angeleuchtet wird. Der Ich-Erzähler verhält sich still und rührt lange keinen Muskel. Durch die Dunkelheit des Schlafzimmers erklingt das Pochen des in seiner Angst wild schlagenden Herz des Alten und löst die erwartete Katastrophe aus …   https://www.facebook.com/LydiaFisher14/
#literature #live #stream #wohnzimmer
icons visits

Host

KulturQuarantäne, host, profile image
KulturQuarantäne
icons visits