MATHO & Vienna Dancehall Orchestra im Cafe Carina

Sat 20 Jun
21:00 - 01:00
10 - 10 EUR
Endlich wieder Live Musik!  Achtung: Nur die ersten 55 Leute können rein! Eintritt: 10€  MATHO Weit verzweigte Wurzeln, kulturelle Vielfalt und die Hürden des Alltags, das sind die Themen, mit denen sich MATHO in seiner Musik auseinandersetzt. Geboren in Frankreich und aufgewachsen in Deutschland, lebt er mittlerweile im schönen Wien. Zu Beginn seiner Karriere produzierte MATHO vor allem französische Acts und war mit diversen Bands in Europa unterwegs. In Wien angekommen, widmete er sich bald auch der deutschsprachigen Musik. Nach zahlreichen Bandprojekten startet MATHO nun seine Solokarriere. MATHO steht für Pop, Ragga und Dancehall, einprägsame Melodien und eingängige Lyrics. Die Texte und die markante Stimme stehen dabei im Vordergrund. In seiner Musik vereint MATHO starke Aussagen mit persönlichem Hintergrund und gefühlvolle wie auch kritische Botschaften. Ob in deutscher oder französischer Sprache, MATHO entführt den Hörer in seine Welt, er animiert zum Tanzen oder Weinen, dazu, sich zu wundern oder zu freuen. MATHO verpackt seine Gedanken in Musik: starken, eingängigen, melodiösen Pop-Rap, der sich ins Ohr setzt und so schnell nicht wieder erschwindet. VIENNA DANCEHALL ORCHESTRA Ja, jeder zieht mit, jede tanzt mit : Vienna Dancehall Orchestra zeigt seit 2018 der Live-Szene, was a leiwande Show ist.  Mit ihrem Mix aus Dancehall, flottem Ragga, funky Pop und dem lebensnotwendigen Wiener Schmäh sorgt VDO für Spaß, positive Vibes und unbewusstes Bauch-Bein-Po-Training.  Wer einmal bei einer Show von Vienna Dancehall Orchestra dabei war, kommt wieder! Open Mics mit verrückten Wünschen wie Reggae-Metal-Rap und Gast-Acts mit Trap-Tracks sind a Lärcherl* für die Band, zumindest lassen sie’s so aussehen!  VDO ist ein internationales Kollektiv, das von Wien über Honduras bis nach Australien und sogar in die Steiermark reicht und als Haus und Hof-Band des Künstlers und Mitglieds Matho entstanden ist. Gaststars wie Wendja (aka Lukas Plöchl), Rico Belafonte, Ösi Bua sowie Samira Dadashi und Dykris können es bezeugen: Wenn Vienna Dancehall Orchestra sich mit ihrer magischen Note an deinen Song ranmacht, werden nicht nur die Augen feucht… Durt wo des herkummt, gibt’s no mehr davon…
icons visits

Artists

Matho, artist, profile image
Matho

Host

Café Carina, host, profile image
Café Carina
icons visits